Interesse geweckt?

Habt Ihr Interesse an meinen Arbeiten?
Wünsche?
Ideen?
Anregungen?
Ich freue mich über jede Post!



Sonntag, 29. Januar 2012

Eltern-Kind-Blogparade #3

Leider bin ich diesmal zu spät, möchte aber das Thema trotzdem nachtragen...


Bücher. Eigentlich DAS Thema für mich. Ich liebe Bücher.
Schon als Kind konnte ich davon nicht genug bekommen.
Und schon immer gehören Bücher auch bei meinen Kindern dazu.
Ich habe als Zwerg ein Buch gehabt "Einkaufen".
Ein Bilderbuch mit ein paar Szenen, in denen die Mama mit der Tochter einkaufen geht. Ich hab es so geliebt und auch meine beiden Kinder haben es sich gern angesehen. Der Kleine nach wie vor.

Und dann gab es da die berühmten PIXI- Bücher.
"Da kommt ein Hund", der Hund war ein Pudel und hiess Jockel.
Das tollste PIXI-Buch überhaupt! ;)

Ich hab gern Märchenbücher gelesen, habe alle Jugendbücher meiner Mama durch... Und später dann die Hefte von "Mystery" verschlungen.
Die habe ich damals mit meiner Freundin um die Wette gelesen!

Von meinem Papa habe ich ab und zu ein Buch bekommen wie z.B. Reise zum Mittelpunkt der Erde, Sindbad und sowas.
Und als ich anfing, mir Bücher selber zu kaufen, war das Liebste immer Fantasy. Bis heute.
Ich liebe die Bücher von Hohlbein.
Aber auch Eschbach, Brown, Grangé.... ach, ich könnte haufenweise Schriftsteller aufzählen...

Mein Großer liest auch, aber nicht so viel wie ich.
Tintenherz fand er gut, und ein Buch von Hohlbein.
Hach, das hat mich gefreut!

Ich finde es unglaublich toll, wenn die Kinder die Leidenschaft teilen.
Und wenn mal keine Zeit für Papier ist:
Hörbücher sind einfach klasse!

Mein Traum ist ein Lesezimmer, voll bis unter die Decke mit Büchern aller Art. Und einem großen Ohrensessel am Kamin... :)



Hier kommt noch ein dickes P.S.

Die Sponsoren in dieser Woche waren:
GoBo-Kinder
coppenrath
und
Shopclever

Kommentare:

  1. Endlich entdecke ich eine weitere Stoffsüchtige unter den Blogparade-Teilnehmer :-) FREU!
    Bin ab jetzt neue Leserin bei dir... du auch bald bei mir? Würde mich freuen!
    Ganz liebe Grüße,
    Jill

    AntwortenLöschen
  2. Ich schlafe bei Hörbüchern wirklich IMMER ein. :D

    Und klar, Pixis haben wir auch Uuuunmengen!

    Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche (und psst, ich nehme dich noch auf in die Verlosung, habe ich letzte Woche gemacht und mache ich diese Woche auch wieder, sooo sehr verbissen muss man das ja nicht sehen)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja... ein Bücherzimmer - ein Traum :D Wobei ich für mich gerade den ebook-reader entdeckt habe, so "muß" ich nur noch besonders schöne Bücher kaufen :D

    Toller Bericht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hüstel* Ich war auch immer gegen Reader... aber dann hab ich`s probiert und bin begeistert. Das eröffnet einem ganz neue Möglichkeiten (und Mengen) uuuuuund macht Spaß. Gegen ein echtes Buch kommt das Teil nicht an, aber es ist eine echt Berreicherung ;)

      Löschen