Interesse geweckt?

Habt Ihr Interesse an meinen Arbeiten?
Wünsche?
Ideen?
Anregungen?
Ich freue mich über jede Post!



Sonntag, 10. Juni 2012

Hüftgold

Nachdem ich bei Facebook Fotos unserer Schmackofatz-Torte gepostet hab und der Neidfaktor recht hoch lag, kommt hier ganz öffentlich mein Rezept!
Sie besteht aus haufenweise Hüftgold, das direkt glücklich macht und auf Bikinifigur pfeiffen läßt. Zumindest für den Moment ;)




Erdbeer-Waldmeister-Torte

Zutaten:
Ein bis zwei Pfund Erdbeeren
Ein Wiener Boden (wer das mag kann den ja auch selber backen, ich hab einen gekauft)
Ein bis zwei Packungen Frischkäse
Honig
Zwei Becher Sahne
Waldmeistersirup
Erdbeeren waschen und kleinschneiden (ich schneid´ Scheiben)
evtl. etwas Zucker dran geben und etwas stehen lassen.
Frischkäse in einer Schüssel mit Waldmeistersirup vermischen
(Menge ist ca. auf 1Packung Käse 100ml Sirup, aber ich mach das pi mal Daumen).
Sahne Steif schlagen und ein bis zwei (eher einen) EL Honig untermixen (bei zwei Löffeln schmeckt mein Honig schon sehr stark raus und überdeckt den Rest).
Sahne unter den Käse heben.
Ausgiebiges Probieren nicht vergessen!
Böden teilen.
Auf den Unteren eine Schicht Schlabber, da drauf Erdbeeren.
2.Boden drauf.
Wiederholen.
3.Boden drauf.
Restschlabber oben drauf und auch an die Seiten.
Schüssel und Schabel, Löffel und Co. alles ablecken weil es so lecker ist. ;)
Und noch ne Lage Erdbeeren.

Das Ganze mind. eine Stunde in den Kühlschrank.
Guten Hunger!

Kommentare:

  1. Erdbeer + Waldmeister? Die Kombi habe ich ja noch nie gehört, hört sich interessant an, muss ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Süßer Blog! :)
    Bin gleich mal Leserin geworden :)

    Schau doch auch mal bei mir vorbei, würde mich freuen!:))

    Liebe Grüße Marigona <3
    http://meine-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen